150 Jahre Bauwens – Ein Qualitätsversprechen

Vor 150 Jahren wurde das Unternehmen Bauwens in Köln gegründet und entwickelte sich zu einer festen Größe in der Baubranche. 1873 von den Brüdern Peter und Camille Bauwens gegründet, erschlossen sich neue Tätigkeitsfelder innerhalb weniger Jahre von kleinen Aufträgen zu hochspezialisierten Entwicklungen, wie Straßen-, Schifffahrtskanal-, Chemieanlagen- und Kraftwerkbau. Besonders hervorzuheben sind hier die Kölner Ford-Werke, die nicht nur den Wirtschaftsstandort Köln, sondern auch den Karosserie- und Motorenbau geprägt haben. In dieser Zeit wird schnell über den Tellerrand Kölns hinausgeblickt und die Geschäftsaktivitäten auf das gesamte Reichsgebiet und das benachbarte Ausland ausgedehnt.

Auch in schweren Zeiten, wie der Weltwirtschaftskrise, Hyperinflation, o.ä. behauptete sich Bauwens stets als souveräner, verlässlicher Bauunternehmer, dessen Fokus auf den Industrie-, Brücken- und Hochbau rückte. In den darauffolgenden Jahrzehnten folgten schlüsselfertige Verwaltungsgebäude, Schulen und Krankenhäuser. Die Verwendung innovativer Techniken, effizienter und qualitativ-hochwertiger Standards in Verbindung mit der eigenen Unternehmensphilosophie ermöglichten damals wie heute die erfolgreiche und termintreue Realisierung jeglicher (Groß-) Projekte.

Bauwens baut in ganz Deutschland

Rund um die Jahrtausendwende folgten neben dem reinen Baugewerbe weitere Geschäftsbereiche, wie die Development (das Bauträgergeschäft), das Asset Management (die Bestandsverwaltung) und die Management-Holding. Im Zuge dessen erfolgt die ständige Integrierung und Optimierung neuer moderner Prozesse, wie der Methodik Lean Construction und BIM (Building Information Modelling). Im Rahmen dieser verschiedenen Geschäftsbereiche unterhält Bauwens mittlerweile deutschlandweit sechs verschiedene Standorte: dazu zählen neben der Geschäftszentrale in Köln die Metropolstädte und -gebiete Rhein-Ruhr, Berlin, Hamburg, Frankfurt und München.

Bauwens in München: Erfolgsprojekte mit Substanz

München ist bereits seit Jahrzehnten ein wichtiger Standort, an dem neben Wohngebäuden auch Hotels, Einzelhandel, Büros und mehr errichtet werden. Bereits vor über 100 Jahren baute Bauwens in München, wie durch das Krafthaus Finsing aus den 1920er Jahren verdeutlicht wird (siehe Abbildung 1). Durch die Beteiligung von Bauwens an der Münchner Büschl Unternehmensgruppe wurde die Etablierung am Standort München 2019 verstärkt ausgebaut. Neben dem laufenden Wohnprojekt meinraum München West in Lochhausen (siehe Abbildung 2) sind dabei besonders die erfolgreichen Projekte der jüngsten Vergangenheit hervorzuheben, wie der Bauernbräuweg in Mittersendling (Wohnen, Kita, Handel), der Frankfurter Ring 228 in Schwabing (Hotel, Handel), die Tegernseer Landstraße in Giesing (Hotel und Büro) und die Geschwister der meinraum Familie meinraum Domagkpark in Schwabing (Wohnen, Hotel, Handel) sowie meinraum Individual & Domizil in Giesing (Wohnen, Gewerbe und Handel).

Zufriedene Kunden

Diese und viele weitere erfolgreich realisierte Projekte am Standort München stehen für die Qualität und das Versprechen von Bauwens sowie seiner Unternehmensgeschichte. 150 Jahre Unternehmensgeschichte stehen für Erfahrung, Zuverlässigkeit, Kundenzufriedenheit, Qualität und Ideenreichtum mit dem Anspruch in den nächsten 150 Jahren auf diesem Stand aufzubauen und sich selbst und seine Projekte stetig weiterzuentwickeln. Die zufriedenen Kunden der Bauwens Projekte verdeutlichen dieses Selbstverständnis und die Überzeugung einen besonderen Teil zum Stadtbild und zu den zentralen Lebensorten der Menschen beizutragen.

Weitere News finden Sie in unserer Blog-Sektion.

meinraum Objekte

Wohnung Nr. 87

1.OG

  • 3.0 Zimmer
  • Wfl.: 89.33 m2
  • 809.000 € *
Details

Wohnung Nr. 82

4.OG

  • 4.0 Zimmer
  • Wfl.: 110.98 m2
  • 1.059.000 € *
Details

Wohnung Nr. 73

2.OG

  • 4.0 Zimmer
  • Wfl.: 105.48 m2
  • 975.000 € *
Details

Wohnung Nr. 48

3.OG

  • 4.0 Zimmer
  • Wfl.: 102.00 m2
  • 965.000 € *
Details

Wohnung Nr. 42

2.OG

  • 1.5 Zimmer
  • Wfl.: 38.89 m2
  • 409.000 € *
Details

Wohnung Nr. 19

EG

  • 3.0 Zimmer
  • Wfl.: 90.09 m2
  • 859.000 € *
Details

Kontakt

{{sending ? 'Bitte warten' : "senden"}}
Vielen Dank für Ihre Anfrage

Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.